Freitag, 17. Januar 2014

Albino Lavendel

Diese Seife hatte ich schon im Oktober gemacht, aber da sie mich von der Farbe her enttäuscht hat, zeige ich sie nun heute..


Die Haptik ist wunderbar und beduftet mit Lavendelöl ÄÖ

Die Farbe kam nicht  nicht wirklich raus, es ist jetzt so ein leichtes Hautfarbendes rosa.

Öle= Olivenöl, Kokos, Raps, Stearin

Kommentare:

  1. Nuria, Nuria, Nuria...
    Immer lässt du uns so lange warten, bis wir endlich wieder mal eine Seife von dir zu sehen bekommen. Ich weiß ja aus sicherer Quelle, dass da noch ein paar Seifen ausständig sind. ;) Also zier dich nicht und zeig sie her!
    Ich find deine Albinolavendel schöner als wenn sie nicht Albino wäre.

    AntwortenLöschen
  2. Mini, ja die kommen auch bald :))
    Nur pasito a pasito:)), und ich werde sie bald einstellen:))

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nuria
    Ich finde Deine Albinolavendel sehr hüsch und edel.
    Liebe Grüsse Mariposa

    AntwortenLöschen