Dienstag, 27. August 2013

Gaul-ya



Hier habe ich versucht den Reiterswirl von Seifenmafia nach zu machen, irgendwie ist es mit mir durchgegangen.Das nächste mal werde ich eine machen, wenn ich kurz vor dem einschlafen bin:))

Statt vertikal, habe ich es dieses mal horizontal geschnitten, was ich finde besser war, die vertikale sieht Ihr im liegen.Aber schaut selbst!

Beduftet dieses mal nur mit ÄÖs, viel  Rosmarin und nur 1gr. je Zeder und Wacholderholzöl.




Kommentare:

  1. Deine neueste Seifenkreation ist wunderschön geworden - gratuliere herzlich!

    AntwortenLöschen
  2. Also ich find ja, dass sie viel besser geworden ist, als wenn dir der Gaul nicht durchgegangen wäre. Eine echt schöne Nuria-Seife!

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällts und die Duftmischung hört sich auch gut an :).

    AntwortenLöschen
  4. ...ich liebe Marmor! Und deine Seife sieht genauso aus...Ich muss den Reiterswirl auch mal wieder machen, hatte ich ganz vergessen. Und vielleicht treibe ich den Gaul auch ein wenig an, so wie du :-)
    LG von Beate

    AntwortenLöschen