Donnerstag, 6. September 2012

Bodyscrub


Gestern habe ich 2 Bodyscrubs ausprobiert, das Orangene ist mit Zucker Betain, Sojaöl, Cupucuabutter und Milchpulver,Lebensmittelfarbe beduftet mit Orangentraum.Irgendwie bin ich noch nicht ganz zufrieden mit dem Rezept da es Unmengen von Zucker geschluckt hat und immer noch die Masse sich gelegt hatte.
Nicht so bei dem grünen, wie man sieht.
Das Grüne ist das Rezept von goodgirl, nur habe ich hier das halbe Rezept genommen und das Calendillawachs, auf 1,5gr. erhöht für das halbe Rezept und mit  grünem Avocadoöl, beduftet mit Minze.

Eins steht noch an, ich werde es mal mit Ceralan probieren da man damit ja auch ein Ölgel machen kann.
Und ausprobieren muss ich das natürlich auch noch:)) Da bin ich gespannt wie sie mir gefallen!
Da ich so ein Eincrememuffel bin, hoffe ich das ich mich hinterher nicht mehr eincremen muss:)))

Kommentare:

  1. Ui, die schauen aber gut aus! Goodgirls Rezept hab ich auch schon öfter gemacht. ;o)
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Danke Dana!
    Das mit Ceralan ist gerade in Arbeit:))

    AntwortenLöschen
  3. Bodyscrubs mag ich auch gerne und deine sehen toll aus..die Farben :-)

    AntwortenLöschen